HAND MADE 

           

            Der Superstar aus Cashmere

Die Pashmina Kollektion von Cashmere Line zeigt einzigartige Kostbarkeiten zum Anziehen. Astrid Peller hat für Museumshop Betreiber  grosser Museen in Wien, München, Amsterdam, Basel superweiche Luxusstücke aus Kaschmir entworfen die in Nepal hergestellt werden. Die Designerin lässt sich für die Dessins ihrer hochwertigen Cashmere Tücher Collection von Meisterwerken großer Künstler von der Renaissance bis zur Jugendstil Epoche inspirieren. Die Stickereien auf den exklusiven Schals werden in reiner Handarbeit mit feinen Seidenfäden und/oder kleinen Glasperlen angefertigt. Dafür steht eine Farbkarte mit 400 phantastischen Farben zur Verfügung. Bei der Entwurfsarbeit führt Astrid Peller die Nadel des Stickers wie einen Pinsel, vergleichbar mit einem Maler, der aus seiner Paillette die Farben für sein Gemälde auswählt. Tauchen Sie ein in die Synthese aus feinem Cashmere, exklusivem Design und meisterhafter Handarbeit. Ein wunderbares Accessoires das höchsten Ansprüchen genügt, keinem modischen Trend unterliegt und Sie Ihr Leben lang begleiten wird. 

 

 

Hand bestickter Kaschmir Schal. Exklusiv und ganz tolles Meisterstück

Top klassiker aus Cashmere

Wer einen hat weiss nicht mehr wie es ohne war. Der Cashmere Schal Pashmina aus dem kleinen Himalaja Land Nepal, hat eine einzigartige Karriere gemacht. Der Klassiker ist Favorit und Liebling der internationalen Modewelt rund um den Globus.

Die Favoriten aus Cashmere

Tuchfühlung mit Kaschmir ist weich, warm und gemütlich. Der klassische Pashmina ist inzwischen in fast jeder Garderobe zu finden. Er ist seit vielen Jahren Trendsetter. Doch diese Tücher hier sind eine besondere Rarität. Die ornamentalen Dessins sind Hand gestickt und/oder Hand bedruckt. Kontrastreich heben sich die Motive von der Basic Farbe der Tücher ab. Die Kaschmir Schals der Kollektion MASTERPIECE EXKLUSIV vereinen Spitzenqualität aus dem Himalaja und Top Design. Das exklusive Accessoires wird zum lieb gewonnen Begleiter auf den man nicht mehr verzichten möchte.

Meisterstücke aus Cashmere

Für die Kaschmir Schal Collection KUNST ZUM ANZIEHEN haben die Gemälde großer Maler Pate gestanden. Sie sind eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration. Astrid Peller hat für die Dessins der kostbaren Tücher Kunstwerke von der Renaissance bis Jugendstil aus gewählt. Meisterhaft sind die Dekors mit feinen Seidenfäden und/oder Perlen arbeitsaufwendig bestickt. Auf dem Foto ist die Arbeitsweise zu sehen mit der die Stickkünstler das stilisierte Dessin, nach einem Gemälde des Renaissance Malers Konrad Witz, ausführen. Die textilen Kostbarkeiten wurden für internationale Museumsshop Betreiber angefertigt.